Where Imagination Takes Flight
info@skylinetrvls.com | +92-21-32415791 - 3

Jimdo rechnung herunterladen

10.13 Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt. Der anwendbare Mehrwertsteuersatz ist auf der Rechnung anzugeben. Ist der Jimdo-Nutzer, d.h. das entsprechende Unternehmen, nicht in Deutschland, sondern in der EU ansässig, erhält der Jimdo-Nutzer eine Rechnung, auf der die Mehrwertsteuer nicht ausgewiesen wird. In diesem Fall muss der Jimdo-Nutzer eine (gültige) Umsatzsteuer-Identifikationsnummer mit seiner Jimdo-Gebühren-basierten Paketbestellung eingeben. In diesem Fall ist der jimdo-Nutzer für die Besteuerung (Reverse Charge-Verfahren) verantwortlich. Jimdo-Nutzer außerhalb Europas sowie in der Schweiz erhalten eine Nettobetragsrechnung. In den Fällen, in denen Sie eine andere Lieferadresse als Rechnungsadresse haben, importiert PamBill diese und druckt die Lieferadresse auf der Rechnung aus. Dies ist wichtig für Kunden, die bei Ihnen bestellen, aber woanders liefern möchten.

Auf der Rechnung ist die Lieferadresse sichtbar und ermöglicht es Ihnen, die Bestellungen besser zu bearbeiten. Um Ihre Rechnung zu begleichen, können Sie auch den sicheren Paylink nutzen, den wir per E-Mail für jede Bestellung oder Vertragsverlängerung senden. 10.4 Der jeweilige Rechnungsbetrag ist Jimdo 14 Tage nach Rechnungseingang in voller Höhe zuzuschreiben, sofern nicht in Textform etwas anderes vereinbart ist. 7.6 Vorbehaltlich dieser Geschäftsbedingungen und der Dessemitlage kann der Jimdo-Nutzer alle über Jimdo registrierten Domainnamen an einen anderen Anbieter übertragen, sofern der neue Anbieter den entsprechenden Top-Level-Domainnamen (z.B. .COM, .DE) anbietet und die Änderung unter den erforderlichen Umständen und technischen Anforderungen unterstützt. Ist der Nutzer Verbraucher, ist die Übertragung für solche “Fernabsatzverträge” nur außerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist möglich. Der kostenpflichtige Paket-vertrag z.B. JimdoPro- / JimdoBusiness- mit Jimdo bleibt von einem Anbieterwechsel unberührt. Um dieses Vertragsverhältnis mit Jimdo zu beenden, ist eine bestimmte Kündigung erforderlich. Alle diese Erklärungen, insbesondere Domain-Abbruch, Domain-Löschung und Anbieterwechsel, müssen in Textform eingereicht werden oder soweit dies im Administrationsbereich des jimdo-Nutzers (Menü) technisch möglich ist, kann die Deklaration elektronisch ausgeführt werden. Kann Jimdo den Anbieterwechsel (Domaintransfer) nicht rechtzeitig gewähren, weil der neue Anbieter oder der Jimdo-Nutzer den Anbieterwechsel nicht rechtzeitig in die Hand nehmen oder die voraussetzungenvoraussetzungen Voraussetzungen für die Gewährung der Änderung nicht erfüllt sind, so ist Jimdo, d.h.

der Anbieter der Domain, ausdrücklich berechtigt, die gekündigte Domain bis zum Widerrufstermin beim entsprechenden Registrar (“CLOSE”) löschen zu lassen. Sie erhalten Zahlungsbelege als E-Mail an die Abrechnungskontaktperson, aber Sie können bezahlte Rechnungen auch im Abschnitt “Rechnung” des Dashboards finden. Folgen Sie diesen Schritten, um Ihre Rechnung anzuzeigen und herunterzuladen: 14.6 Der Jimdo-Benutzer hat die Möglichkeit, sein aktuelles Paket zu ändern.

About the Author